Jazz in Alanya - Antalya Destination
image06

Während in Side und Phaselis Klassische Musik erklingt, zieht Alanya Jazzliebhaber an

Die Jazztage Alanya, erstmalig im Jahre 2003 organisiert, finden mit erstklassigen Konzerten in diesem für seine Geschichte und seine Natur bekannten Landkreis statt. Berühmte Jazzmusiker aus der Türkei und aller Welt bescheren ihren erwartungsvollen Zuschauern in der einzigartigen Kulisse des historischen Roten Turms (Kızıl Kule) unvergessliche Musiknächte.

 

Alanya

Die Internationalen Jazztage Alanya werden unterstützt von der Stadt Alanya, der Industrie- und Handelskammer Alanya (ALTSO-Alanya Ticaret ve Sanayi Odası), dem Verband der Tourismusbetriebe Alanya (ALTID-Alanya Turistik İşletmeciler Derneği) sowie von der Tourismus- und Promotionstiftung Alanya (ALTAV-Alanya Turızm Tanıtma Vakfı) und gehören zu den wichtigsten und angesehensten Kulturveranstaltungen der Region.

Das Festival hat sich in den vergangenen Jahren damit hervorgetan, Größen der türkischen Jazzwelt wie Ayhan Sicimoğlu, das Kerem-Görsev-Trio, das Nilüfer-Verdi-Quartett und Kürşat Erşahin zu versammeln und bringt den ganzen September hindurch in der faszinierenden Atmosphäre des historischen Roten Turms Interessierte in den Genuss von Jazzmusik.

Veranstaltungs kalender
Booking.com