das Feuer der Jugend - Antalya Destination
image06

Antalya schürt das Feuer der Jugend

Gegen Ende des Sommersemesters in der ersten Maiwoche beginnt das Jugendfestival und aus diesem Anlass sind die besten Rockgruppen der Türkei in Antalya zu Gast. Die Konzertreihe findet auf einem Platz unter freiem Himmel im Atatürk-Park statt und eine Woche lang tritt hier jeden Abend eine andere Band auf. Das Anfang Mai entfachte Feuer der Jugend wird ohne zu verlöschen Mitte desselben Monats erneut durch das Studentenfestival auf dem Campus der Akdeniz-Universität geschürt. Eine Woche lang besuchen berühmte türkische Sänger und Bands den Unicampus.

Mit Frühlingsbeginn wird die Festivalserie geradezu zu einem Staffellauf und überflutet die gesamte Gegend. Zur gleichen Zeit, wenn man in Side jährlich im Mai im Luftraum der antiken Halbinsel die Air Show Side, eine glanzvolle Flugschau, erleben kann, werden in Alanya Vorbereitungen für ein in diesem Jahr zum 13. Mal stattfindendes Festival getroffen. Das 13. Internationale Festival für Tourismus und Kunst Alanya beginnt in der letzten Maiwoche 2013 und hat mit seinem Freundschaftsanliegen ein ganz besonderes Flair. Jedes Jahr wird eine Partnerstadt Alanyas als Ehrengast zu dem Festival eingeladen und mit der Kultur des Gastlandes, verstärkt durch die türkische Kultur, wird das Fest zu einer kunterbunten Folkloreveranstaltung.

Im Juni, wenn die Wassertemperatur 24 °C und die Lufttemperatur 30 °C Grad erreichen, veranstalten die in Antalya ansässigen russischen Mitbürger jedes Jahr die Russischen Kulturtage zum Erhalt und zur Schau stellen der eigenen Kultur. Kaum ist diese Folklorestimmung mit ihren bunten Szenen verflogen, nimmt das fünftägige Internationale Jazzfestival Antalya ihren Platz ein.

Zur selben Zeit wird im Juni in Konaklı im Landkreis Alanya das dreitägige Tourismusfestival gefeiert, das wiederum kurz darauf dem Festival für Tourismus, Kunst, Kultur und Orangen der Stadt Oba förmlich die Klinke in die Hand gibt.

Vier Kilometer vom Landkreis Kumluca westlich von Antalya entfernt ist es durch jahrelange Ausgrabungen gelungen, die antike Stadt Rhodiapolis zu Tage zu fördern. Dem Theater der antiken Stadt, die vermutlich von den Bewohnern von Rhodos gegründet wurde und deren Ausgrabungen noch andauern, wird seit 2006 jährlich im Juni mit dem Konzert eines Sinfonieorchesters die Ehre erwiesen.

Im Juni 2013 werden das 13. Manavgat Friedenswasser Kunst-, Kultur- und Jugendfestival sowie das ebenfalls zur gleichen Zeit stattfindende 4. Manavgat Motorradfestival mit seinen über 2000 Besuchern zum Schauplatz herrlicher Szenen. In der kühlen Atmosphäre des wild dahinfließenden Manavgatflusses genießen die aus dem ganzen Land angereisten begeisterten Motorradfans gemeinsam mit der ortsansässigen Bevölkerung und den Touristen die Freude des Beisammenseins.

Im Landkreis Kemer wird seit 2003 jedes Jahr Mitte Juni gemeinsam mit Gästen aus aller Welt in ausgelassener Stimmung das Festival des Goldenen Granatapfels gefeiert. Das Festival beginnt mit einem fröhlichen Festumzug und zeichnet sich insbesondere durch die eintrittsfreien Freiluftkonzerte türkischer Musiker aus.

 In den Tagen zwischen Juni und Juli beginnt in Finike östlich von Antalya ein weiteres Festival. Das Traditionelle Finike-Festival wird seit 1989 gefeiert und wird für die Bewohner von Finike, die zum großen Teil von der Landwirtschaft leben, regelrecht zu einem Erntedankfest.

Veranstaltungs kalender
Booking.com