Uberblick - Antalya Destination
image06
Uberblick
Natur und Geschichte
Strände
Fotos

Kaş

Allgemeiner Überblick

Einer der zahlreichen Tourismusorte an der heutigen Halbinsel Teke, dem früheren Lykien im Westen des Golfs von Antalya, ist das in der Antike Antiphellos genannte, heutige Kaş. Die bis vor kurzem wie zwischen den Küsten der Berge eingeklemmt aussehende kleine Hafenstadt Kaş ist heute ein von Touristen aus aller Welt bevorzugter sauberer und reizender Urlaubsort, dessen Infrastruktur fertiggestellt ist. Kaş liegt zwischen Zentral- und Westlykien, und ist durch eine gute Fernstraße mit den Provinzen Antalya und Muğla, und durch andere, den Norden hinaufkletternde Straßen über Produktionszentren in den inneren Regionen wie Elmalı und Korkuteli, mit Zentralanatolien verbunden.

Die von der Insel Megisti ein paar Meilen westlich und weiteren kleineren und größeren Inseln gebildete, auf Berge und Meer zentrierte, natürliche Umgebung gehört zu den wichtigen Faktoren, weshalb in- und ausländische Urlauber Kaş bevorzugen. Außerdem stehen Kaş und seine Umgebung und insbesondere der Ort Kalkan an erster Stelle unter den Orten, die Ausländer in den letzten Jahren zum Kauf von Grundbesitz und zur ständigen Niederlassung wählen.

Veranstaltungs kalender
Booking.com