Korkuteli - Antalya Destination
image06

Korkuteli und Umgebung

Das von einer großen und fruchtbaren Produktionsgegend wie Elmalı umgebene Korkuteli, entwickelte sich an dem von der Geschichte als Istanos bestimmten Ort, an dem sich die antike Stadt Pisidien befand. Die Stadt Lagbe (Kırkpınar/Kemer) im Nordwesten der Region, in deren Umgebung sich zahlreiche antike Siedlungen befinden, hatte eine Zeit lang den Status des privaten Grundbesitzes der Römischen Kaiser und gehörte zu den wenigen Städten, die die Befugnis zur Münzprägung besaßen. Korkuteli und Umgebung wurden zu der Gegend, an der die turkmenischen Nomaden, die seit dem 11. Jahrhundert in der Region auftauchten, am meisten Interesse hatten. Die in den vergangenen Jahren in Stand gesetzte und so für den Kulturbestand gewonnene Sinaneddin-Medrese und die zweihundert Meter nördlich davon befindliche Alaaddin-Moschee sind wichtige Bauwerke, die uns aus der Epoche der Seldschuken erhalten geblieben sind.

Veranstaltungs kalender
Booking.com