Skulpturen aus Sand - Antalya Destination
image06

Skulpturen aus Sand

Das mit Unterstützung des türkischen Ministeriums für Kultur und Tourismus organisierte Sandskulpturen-Festival ist inzwischen zur Tradition geworden und gehört zu den größten Veranstaltungen für Sandskulpturen der Welt. Bis zu 30 professionelle Bildhauer aus über 10 Ländern verwandeln jedes Jahr auf einem 7000 quadratmeter großen Gebiet rund 10.000 Tonnen Sand in riesige Skulpturen zu verschiedenen Themen. Im Mai stellen die Bildhauer ihre Leistungen zur Schau, im Juni findet die offizielle Eröffnung statt und bis Ende Oktober steht die Veranstaltung für Besucher täglich offen.

Anfang November sorgt östlich der Stadt, in Alanya, ein weiteres Ereignis im Bereich der Bildhauerei für Aufsehen. Zehn Bildhauer, ausgewählt unter Bewerbern aus aller Welt, nehmen jedes Jahr am Internationalen Skulpturen-Symposium Alanya teil, das dieses Jahr zum neunten Mal organisiert wird. Die auserwählten Künstler beginnen mit der 30 Tage währenden Arbeit, ihre angenommenen Entwürfe auf dem Platz an der Landungsbrücke in riesige Skulpturen umzuwandeln. Die fertiggestellten Skulpturen zieren später die Plätze oder Gärten und Parks von Alanya.


  http://www.antalyadestination.com/public/images/galeri/20141017104640ddkumheykel2.jpg  http://www.antalyadestination.com/public/images/galeri/20141017105340ddkumheykel3.jpg

Veranstaltungs kalender
Booking.com