Pamphylıen - Antalya Destination
image06

Pamphylien

Die Schwemmlandebene, die sich über hundert Kilometer an der Küste erstreckt und etwa vierzig Kilometer in Landesinnere hineinreicht, bildet das antike Pamphylien. Diese fruchtbare Ebene, die von zahlreichen Flüssen mit dem Wasser versorgt wird, das von den Regenfällen der Winter- und Frühlingsmonate im nördlich aufragenden Taurusgebirge stammt, war schon immer Durchzugsgebiet von Nomaden. Dies drückt auch der Name „Pamphylien“ aus: Land aller Stämme.

Am östlichen Ende Pamphyliens befindet sich Alanya (Korakesion), am westlichen Antalya(Attaleia). Zwischen diesen zwei Marksteinen der Ebene liegen die Städte Side, Aspendos,Sillyon und Perge.

Veranstaltungs kalender
Booking.com