Strände - Antalya Destination
image06
Uberblick
Natur und Geschichte
Strände
Fotos

Die Strände

Die Sandstrände zwischen Antalya und Beldibi sind für Tagesausflügler leicht zu erreichen und bieten die Möglichkeit, in sauberer und sicherer Umgebung im Meer zu baden. Der Küstenstreifen, auf dem Richtung Norden und Süden die Tourismusorte wie Beldibi, Göynük, Kiriş (Çamyuva), Tekirova, Çıralı, Olympos und Adrasan aufgereiht sind, biegt an der Gelidonya-Landzunge nach Westen ab. An der Westseite befinden sich der kleine Karaöz-Sandstrand, etwas weiter entfernt die etwa 20 Kilometer langen Sandstrände von Kumluca-Finike und noch weiter drüben liegt Myra/Demre.

Auf diesen Stränden, an denen die Zahl an Ferienanlagen Richtung Westen abnimmt, wird ein Service angeboten, von dem nicht nur die Gäste der Ferienanlagen in der Umgebung, sondern jeder, der das Meer genießen möchte, ob Einheimischer oder Ausländer, profitieren kann. Fast jede Badestelle verfügt über eine Infrastruktur, die vor allem die Dusch- und Toilettennutzung leicht und sauber ermöglicht und Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf beinhaltet.

Veranstaltungs kalender
Booking.com